Als Captain Eamon Mac Guaire zufällig der jungen Abbeygail Steel begegnet, fühlt er sich um Jahre zurückversetzt. Denn sie erinnert ihn schmerzlich an seine große Liebe, die er nie vergessen hat. Er hält um die Hand der jungen Frau an und sie willigt ein, da er ein vermögender Mann ist und verspricht, all ihre Wünsche zu erfüllen. Drei Bedingungen sind an diese Eheschließung geknüpft, die Abbey jedoch als nichtig erachtet. Welch hohen Preis sie für ihr Luxusleben an der Seite eines Mannes, der mit seiner Vergangenheit nicht abgeschlossen hat, zahlen muss, erkennt sie erst, als es kein Zurück mehr gibt.